news
 
teaser

Andreas Tölzer besucht Messestand am Düsseldorfer

Umwerfender Besuch beim ReiseSuperMarkt

Vize-Weltmeister Andreas Tölzer besuchte am vergangenen Samstag den vom Deutschen Judo-Bund (DJB) e.V. und der sportAgentur Düsseldorf GmbH gemeinschaftlich organisierten Messestand am Düsseldorfer Flughafen.

Am Wochenende (5. und 6. Februar) besuchten rund 80.000 Besucher den so genannten ReiseSuperMarkt, eine Reise- und Erlebnismesse in der Abflughalle des Airports. Dort gab es jeweils von 11 bis 18 Uhr ein buntes Aktions- und Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Deswegen stand am Samstag auch Weltklasse-Judoka Andreas Tölzer dem Moderator und ehemaligen Profi-Schwimmer Christian Keller beim Interview auf der Hauptbühne Rede und Antwort.


Im Anschluss verteilte das Judo-Schwergewicht am eigenen Messestand seine begehrten Autogramme, zahlreiche Fähnchen wie auch die bei den jungen Besuchern so beliebten Pappkronen und Klatschstangen. Selbstverständlich rührten er und die Sportkollegen am Stand auch ausgiebig die Werbetrommel für den Grand Prix in 14 Tagen.

Klicke auch mehr Infos

Text: Bianca Klug

 
09.02.2011 | mehr Infos | Autor: Charly Hoeveler