news
 
teaser

Sascha Herkenrath holt Bronze in Lyon

Mit einer herausragenden Willensleistung holte Sascha Herkenrath beim European Cup U20 in Lyon/Frankreich die Bronzemedaille.

Die SMS von Trainer Stefan Küppers aus Frankreich spricht Bände: "Sascha, 3. Sein Körper war tot, aber man konnte seinen Willen nicht brechen!"
Nach seiner langen Verletzungspause und den beiden 7. Plätzen bei der DEM U20 und dem Bremen Masters war dies Saschas 1. internationale Medaille nach seinem Comeback und die einzige deutsche Männermedaille am 1. Tag.
Ein wichtiger Schritt zur WM-Qualifikation, die in diesem Jahr in Südafrika stattfindet. Sascha Herkenrath is back in buisiness.
 
15.05.2011 | Autor: Erik Goertz