news
 
teaser

Drei Niederlagen in der Oberliga

Mit drei Niederlagen startet die 2. Männermannschaft des 1.JC Mönchengladbach in die Oberliga 2011.
3:4 gegen JC Hennef
3:4 gegen PSV Bochum und
1:6 gegen die "3.Mannschaft" der SU Witten-Annen.


Fast auf die gesamte Stammformation musste der 1.JC verzichten: Daniel Nells, Jan Wilk, Andreas Buscher, Kevin Bizon (beide beim DJB-Ranglistenturnier) Lutz Pauli, Sebastian Franzen und Ruben Kallfass, da war nicht mehr drin.
Bedenklich ist es mittlerweile, dass die SU Witten-Annen mit ihrer kompletten Regionalligamannschaft antritt. Das ist Wettbewerbsverzerrung, die Wittener nutzen die Regularien aus, schon letzte Woche in der Regionalliga der Frauen hat Witten 3 Bundesligakämpferinnen eingesetzt.
Da muss der NWJV reagieren, und die Starts der jeweiligen Ligen weiter auseinander setzen. Die Regel besagt, wer nicht mehr als 2 Kämpfe in der höheren Liga bestritten hat, darf in der Liga darunter kämpfen, und wenn vor dem Start der Oberliga nur ein Regionalligakampftag stattfindet, kann halt die gesamte Regionalligamannschaft kämpfen, das ist für die anderen Vereine nicht fair.

 
21.05.2011 | Autor: Erik Goertz